Familienunternehmen setzen gemeinsam ein Zeichen für Toleranz

„Made in Germany – Made by Vielfalt“: 50 Familienunternehmen setzen gemeinsam ein Zeichen für Toleranz und Weltoffenheit und gegen Fremdenfeindlichkeit. Denn: Nicht die Herkunft der Menschen ist entscheidend, sondern ein friedvolles und tolerantes Miteinander. Auch DEICHMANN ist dabei und unterstützt die heute erstmal erscheinende, groß angelegte Anzeigenkampagne. Denn: Die DEICHMANN Gruppe ist in 26 Ländern weltweit vertreten und beschäftigt Menschen aus über 80 Nationen und aus fast jeder Altersgruppe, mit unterschiedlichen Erfahrungshorizonten und Lebensentwürfen. Genauso vielfältig ist auch unsere Kundschaft. Rassismus und Diskriminierung aufgrund von Herkunft, Geschlecht, Religion, Alter oder Hautfarbe ist deswegen etwas, das bei DEICHMANN keinen Platz hat.