Artikel drucken PDF Download

ESSEN/MÜNCHEN. Rita Ora wird auch in der neuen Saison die Marken-Botschafterin von DECHMANN und damit das Gesicht der Frühjahr-/Sommerkollektion 2020 von Europas größtem Schuhhändler sein. Unter dem Motto „Colour Up“ ist die zweite „Rita Ora für DEICHMANN“-Kollektion ab März 2020 in ausgewählten Stores in Deutschland sowie im Online-Shop unter www.deichmann.com erhältlich.

Nach einem erfolgreichen Start im Herbst 2019 setzen Rita Ora und DEICHMANN ihre Zusammenarbeit im Frühjahr 2020 fort. Unter dem Kampagnen-Motto „Colour Up“ entwickelte die Sängerin gemeinsam mit DEICHMANN eine Schuhkollektion, die von kräftigen Farben, unterschiedlichsten Designs und angesagten Details geprägt ist. Die Botschaft der Kollektion „Love who you are, put yourself out there and show the world what you got” spiegelt sich in mutigen und extravaganten Styles wider – eine Huldigung an die Farbenpracht und Lebensfreude.

„Es ist großartig, dass wir auch in dieser Saison Stilikone Rita Ora mit ihrem einzigartigen Modegespür an unserer Seite haben werden“, sagt Heinrich Deichmann.

In den 35 Modellen der Kollektion sind die aktuellen Trends der Saison vereint: Chunky Sneaker, Metallics, Glam Heels, Plateau-Sandalen und Riemchen-Modelle sind die fünf Hauptthemen der Kollektion. Coole Sneaker mit geprägten Sohlen, Colour-Blocking und Metallic-Elementen stehen für einen sportlich-trendigen Look, während Sling-Backs und Loafer in Kroko-Optik einen schicken Sommer-Style perfekt ergänzen. Weitere Highlights der Kollektion sind flache Sandalen in schimmernden Statement-Farben sowie Keilsandaletten. Auffällige Glam Heels, Plateau-Sandalen und Pumps mit Lack oder Animal-Print runden neben Riemchen-Modellen in Pastellfarben die Kollektion ab.

„Ich freue mich sehr, die Zusammenarbeit mit DEICHMANN fortzusetzen“, so Rita Ora, „Es hat mir großen Spaß gemacht, eine tolle, bunte Kollektion zu kreieren, die dazu aufruft, mutig zu sein und zu sich selbst zu stehen.“

Die neue „Rita Ora für DEICHMANN“ Kollektion umfasst 35 Damen-Modelle und wird ab März 2020 in ausgewählten DEICHMANN-Filialen in Deutschland und in einigen europäischen Ländern sowie im Onlineshop unter www.deichmann.com erhältlich sein. Die Modelle kosten zwischen 24,99 € und 44,99 €.




Unternehmenskontakt

DEICHMANN SE
Mode- und Produkt-PR
Katharina Martin
Tel.: +49 (0) 201 8676 964
katharina_martin@deichmann.com

Agenturkontakt

we love pr GmbH
Public Relations
Katharina Wimmer
Tel.: +49 (0) 89 961 602 00

katharina.wimmer@welovepr.de

we love pr GmbH
Public Relations
Theresa Lambeck

Tel.: +49 (0) 89 961 602 01 3


theresa.lambeck@welovepr.de


Die DEICHMANN SE mit Stammsitz in Essen (Deutschland) wurde 1913 gegründet und befindet sich zu 100 Prozent im Besitz der Gründerfamilie. Die Unternehmensgruppe ist Marktführer im europäischen Schuheinzelhandel und in 30 Ländern weltweit aktiv. Sie beschäftigt über 40.000 Mitarbeiter und betreibt über 4.000 Filialen und 40 Onlineshops. Unter dem Namen DEICHMANN werden Filialen geführt in Deutschland, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Dänemark, Dubai (mit einem Franchise-Partner), Estland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, Schweden, Serbien, der Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, der Türkei und Ungarn. Darüber hinaus ist die Gruppe vertreten in der Schweiz (Dosenbach/Ochsner Shoes/Ochsner Sport), in den Niederlanden und Belgien (vanHaren), in den USA (Rack Room Shoes/Off Broadway). Mit der MyShoes SE ist das Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie in Polen vertreten. Zum Unternehmen gehört auch die SNIPES-Gruppe mit Filialen in Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Niederlande, Belgien, Spanien, Portugal und Italien. Zudem bietet DEICHMANN in China über die Online-Plattform T-Mall Global eine Auswahl seines Sortiments an.