Artikel drucken PDF Download

Schuhmode H/W 2019/20: Die neuen Trends
… präsentiert von Deichmann

Weil wir Schuhe lieben.
Schuhtrends H/W 2019/20

‚Follow your style‘ lautet das Motto der neuen Schuhmode-Trends; und dabei darf sich Frau so richtig austoben, denn der Vielfalt für mutige, trendige, mitunter unkonventionelle und facettenreiche Styles sind in diesem Herbst/Winter keine Grenzen gesetzt! Von auffälligen Chunky-Sneakers über robuste Trekking- und Western-Boots, eleganten Pumps & Trotteurs bis hin zu glamourösen Party-Heels liegt der Fokus in der neuen Kollektion von Deichmann auf stylischen Modellen, die jede Persönlichkeit individuell unterstrei- chen und Einzigartigkeit ausstrahlen. Als absolute Trend-Modelle der Saison gelten lässige Schnür-Boots, spitze Loafer und schicke Ankle-Booties. Neben gedeckten Erdtönen und klassischem Basic-Schwarz sorgen Neon-Details und Signalfarben wie Rot oder Gelb für einen Wow-Effekt. Neben unterschiedlichen Absatzformen und –höhen bringen auffällige Materialien Abwechslung ins Spiel: So machen glänzender Lack, Reptil-Prägung, aber auch raffinierte Details wie Ketten-Elemente sowie Nieten- und Schnallen-Ap- plikationen jedes Modell zu einem echten Fashion-Statement.
#deichmann_at #weilwirschuhelieben #followyourstyle

Weil wir Mode lieben.
Modetrends H/W 2019/20

Die neuen Modetrends sorgen mitunter für „verführerische Disharmonien“, die weiterhin durch Street- wear-Strömungen und ein sportiv getriebenes Cross-Dressing geprägt werden. Tailoring-Aspekte senden erste Signale in Richtung eines „angezogeneren“ Stils, weshalb auch von der „neuen Aufge- räumtheit“ die Rede ist und Outfits mit reduzierten Schnitten – bei aller Sportlichkeit – auch schicker und angezogener wirken. Der ausgelassene und individuelle Umgang mit Formen bringt die Top-Themen Oversize, Volumen, Layering, Opulenz und Statement-Ärmel ins Spiel! Die Körpermitte wird dabei tailliert, um die Silhouette zu bewahren, wie etwa bei übergroßen Capes, Ponchos und laaangen Mänteln. Mit Puffärmeln, Schulterpolstern und Co betonte Power-Schultern prägen die neuen Trendlooks. Die zum Teil exzentrischen Styles werden dabei gerne im Stilbruch zu coolen Sneakers getragen. Stepp gilt als das Trendmaterial und kommt nicht nur bei Jacken, sondern auch Mänteln, Röcken und Taschen zum Einsatz. Animal Prints, Plissee, Punk Chic, Gingham Karos, Tweed, Patchwork, Scarf Prints sowie Flausch, Samt und Athleisure Styles prägen die Herbstmode 2019. Als die neue Trendfarbe hat das Farbinstitut Pantone „Vanilla Custard“, ein leicht abgetöntes Weiß, auserkoren.

Good buy.

Schuhe soweit das Auge reicht … so gesehen bei Europas größtem Schuheinzelhändler Deichmann, der mit österreichweit 178 Filialen und einem Online Shop jedes Fashionista-Herz höher schlagen lässt! Die trendigsten Highlights für die kommende Herbst-Winter-Mode finden sich zum sensationellen Preis- Leistungs-Verhältnis bei Deichmann und im Online Shop auf www.deichmann.com

Das sind die neuen Schuh-Trends:

SNEAKERS: Diese Leichtgewichte sind ein schweres Kaliber an der Trendfront: Die superbequemen Sporties sind mit großer Farb- und Designvielfalt absolute Hingucker, klassisches Schwarz und eine neue Eleganz setzen Power-Akzente.

UGLY SNEAKERS: Der Name wird ihnen nicht gerecht, denn die neuen Sneakers mit dicker Chunky- Sohle sind keinesfalls ugly, vielmehr bereits gesellschaftsfähig! Gerne in coolem Allover-Weiß, jetzt auch mit farbigen Inputs.

PUMPS: Pumps überzeugen nicht nur mit ihrer femininen Eleganz als Alltime-Klassiker für nahezu jeden Look, sondern auch mit neuer Heel-Vielfalt. In edlem Schwarz, mit Kroko-Prägung und in neuen Herbst- farben wie Bordeaux und Curry.

TROTTEURS: Hello again… der elegante „College Style“ mit dezenter „preppy“-Attitüde ist zurück! Mit bequemen Block-Heels, raffinierten Leo-Details oder edlen Ketten-Elementen, gelten sie als die ange- sagten Herbst-Begleiter.

LOAFERS: Auch die neuen Flats haben sich schick gemacht! In glänzender Lackoptik und mit schmu- cken Nieten oder in Kroko-Optik und mit Ketten-Elementen, sind sie eine spannende und superelegante Alternative zu Sporties.

SCHNÜRER: Die neuen „Lace-ups“ haben sich emanzipiert und wollen nicht mehr mit Männerschuhen verglichen werden! So sorgen schmucke Details, starke Profilsohlen sowie Lack- und Schlangen-Optik für einen raffinierten Look.

ANKLE BOOTS: Der coole Hybrid zwischen Halbschuh und Stiefel hat sich mittlerweile einen Fixplatz in der herbstlichen Schuhmode erobert! Mit hohem Kombinationspotenzial sind die schicken Booties einfach immer gut tragbar.

ELEGANTE BOOTIES: Die Style-Vielfalt der neuen Booties lässt das Herz einer jeden Fashionista höher schlagen! Schlangen-Prints, Kroko-Look, Lack-Optik, Farbhighlights & Co bringen lässige Eleganz in die neuen Herbst-Outfits.

LÄSSIGE BOOTIES: Auch für herbstliche Casual-Looks stehen lässige Bootie-Kandidaten bereit! Allen voran rockige Biker-Boots, coole Western-Boots – gerne auch mit angesagter Reptil-Prägung sowie trendy Chelsea-Boots mit Block-Heels.

STIEFEL & OVERKNEES: Die das Knie umspielenden Winterlieblinge zeigen sich in stilsicherer Vielfalt. Flach oder mit Heels, unter oder über das Knie reichend, klassisch schwarz oder top in Allover-Leo – Stiefel sind wahre Beinschmeichler.

PARTY: Auch wenn flach als das neue Sexy gilt, zum Ausgehen und für Party-Looks werden High-Heels mit Glamfaktor bevorzugt! So darf es für festliche Anlässe glitzern und mit sexy Riemchensandalen & Co wird das Parkett erobert.

TASCHEN & ACCESSOIRES: Bei Taschen dominieren geräumige Shopper und smarte Shoulder-Bags. Der Trend zur Stilvielfalt ist auch bei den Taschen nicht zu übersehen, neue Materialien sowie Reptil- Prints sorgen für einen neuen Look.

MEN’S STYLE: Die neue Saison bietet auch für ihn einen abwechslungsreichen Mix aus sportlichen Boots, derben Halb- und eleganten Schnürschuhen, lässig-eleganten Chelsea- oder coolen Hiking- Boots für Alltag, Business oder Outdoor.