Schuh-Shopping wann und wo der Kunde es wünscht

DEICHMANN war im Jahr 2000 der erste Schuhhändler, der Schuhe über das Internet verkauft hat. Aktuell betreibt die Unternehmensgruppe international 25 verschiedene Onlineshops und hat das Thema konsequent zum Omnichannel-Angebot weiterentwickelt. Wir verfolgen konsequent das Ziel, unseren Kunden auf jedem Kanal das beste Angebot in Bezug auf Produkte, Preis und Service zu machen und ihm das Wechseln zwischen den Kanälen so einfach und bequem wie möglich zu machen.

Um die Kanäle online und stationär noch weiter zu verzahnen, hat DEICHMANN im September 2015 seinen neuen Heimlieferservice „Ship to Home“ gestartet. Ist ein Schuh in der gewünschten Größe aktuell in der Filiale nicht vorhanden, kann der Kunde ihn im Geschäft bestellen und bekommt ihn je nach Verfügbarkeit in der Regel innerhalb von zwei Werktagen versandkostenfrei per Paketdienst an seine Wunschadresse zugestellt.

Kontinuierliche Weiterentwicklung des Onlineshops

Seit seinem Start entwickelt sich der DEICHMANN Onlineshop stetig weiter, um unseren Kunden das bestmögliche Einkaufserlebnis zu bieten. Im Rahmen dieser Optimierung erfolgte eine Überarbeitung der so genannten Produktdetailseite – der Seite, die zu sehen ist, wenn man ein bestimmtes Produkt angeklickt hat. Neben verschiedenen Verbesserungen bei der Produktansicht sollen durch neue Funktionen auch zusätzliche Kunden Lust auf einen Besuch in der Verkaufsstelle vor Ort bekommen.

„Ein Bild sagt mehr als tausend Worte“, deswegen wird dem Produkt nun mit einem größeren Bild mehr Raum geboten. Und wer seinen zukünftigen Lieblingsschuh noch genauer unter die Lupe nehmen will, fährt einfach mit der Maus über das Foto und kann alle Details in der Zoom-Ansicht betrachten.

  Shop - Screenshot 1  

Insgesamt erscheint die Produktdetailseite durch viele kleine Veränderungen „cleaner“ und aufgeräumter. So kann sich der Besucher auf das Wesentliche konzentrieren – nämlich einen passenden Schuh heraus zu suchen und ihn in den Warenkorb zu legen. Der Einkauf soll auf diese Weise schneller und noch einfacher funktionieren.

  Shop - Screenshot 2    

Dabei hilft, dass der Besucher des Onlineshops jetzt alles direkt auf einem Blick erkennen kann: Bild, Preis, Marke, Farbe, Schuhgröße, Kundenbewertungen und auch den Warenkorb. Ist der Lieblingsschuh in der richtigen Größe online ausverkauft? Dann gibt es durch die sogenannten „Mouseover“-Funktion wieder neue Hoffnung: Einfach mit dem Mauszeiger über die ausverkaufte Größe fahren und es öffnet sich ein Pop Up-Fenster.

  Shop - Screenshot 3  

Jetzt nur noch auf „in Filiale suchen“ klicken, den Standort eingeben und die Suche starten. Danach werden die umliegenden Filialen angezeigt (siehe Foto), bei denen der gewählte Schuhe verfügbar ist.

  Shop - Screenshot 4  

In 16 Jahren hat sich im Onlinebereich bei DEICHMANN eine Menge getan. Und das bemerken auch andere: Dieses Jahr im Mai erhielt DEICHMANN nach einer Befragung der DISQ Gmbh & Co. KG die Auszeichnung „Bester Online-Händler im Schuhhandel“. Insgesamt wurden dazu 639 Online-Händler aus 67 Branchen untersucht und rund 35.000 Kunden befragt.